Kleines Versandtaschen-Einmaleins

Versandtaschen Einmaleins

Die Versandtasche – alt bewährt und täglich im Umlauf. Ob Computerchips, Schmuck, Printmedien, Kleidung oder Schlüsselanhänger, viele Produkte werden tagtäglich mit der Versandtasche auf den Weg geschickt. Aufgrund des Booms im E-Commerce durch den florierenden Online-Handel erhöht sich die Menge an verwendeten Versandtaschen stetig.

Dabei sind unterschiedliche Versandtaschen auch für unterschiedliche Waren geeignet. Deshalb verpacken Sie die CD anders als den Katalog. Am Ende des Ratgebers werden wir all Ihre Fragen zur Versandtasche, den Arten sowie der Anwendung beantwortet haben. Das klingt gut? Dann lesen Sie gerne rein!

Inhalt

  1. Diese Versandtaschen gibt es
  2. Ganz besondere Versandtaschen
  3. Do´s and Dont´s - So wählen Sie die passende Versandtasche aus?
  4. Wann verwenden Sie einen Karton und wann eine Versandtasche?
  5. So frankieren Sie Versandtaschen richtig
  6. Das verlangen die Paketdienste von der Versandtasche
  7. Umweltfreundlich mit diesen Versandtaschen

Diese Versandtaschen gibt es

Nicht alle Waren sind in einer Papier-Versandtasche optimal für den Versand vorbereitet. Für den Versand eignet sich gegebenenfalls eine andere Versandtasche besser. Zunächst klären wir einmal, welche Versandtaschen wir generell unterscheiden.

Unterteilung: Material

Als Erstes geht’s ums Material – die Versandtaschen erhalten Sie in den verschiedensten Materialien, sodass sowohl für leichte, schwere, zerbrechliche, aber auch flexible oder spitze Waren das passende Material und somit die passende Tasche dabei ist.

Kartonversandtasche

Kartonversandtasche

Der Klassiker – jeder kennt die Kartonversandtasche und hat sie sicher schon einmal per Post erhalten. Enthalten: meist Dokumente, Flyer, Kataloge, Bücher und sonstige Arten von Printmedien.

Das Tolle an den Versandtaschen - die Stabilität. Der Karton stabilisiert den Inhalt und vermeidet somit unnötige umgeknickte Ecken, Falten im Papier oder zerknitterte Printwaren.

Folienversandtaschen

Folienversandtasche

Sicher in PE-, PP- oder Coex-Folie verpackt. Die Folienversandtaschen bieten Ihnen einen hauchdünnen, aber dennoch sichern Schutz. Ein ganz klarer Vorteil, die Folienversandtaschen sind extrem leicht und zudem wiederverwendbar.

Ein weiterer Pluspunkt, der vor allem für die Coex-Folie spricht, ist das reißfeste Material. Das heißt schwereres Eingreifen durch Dritte in die Verpackung und optimaler Rundumschutz Ihrer Waren.

Luftpolsterversandtasche

Luftpolsterversandtasche

Wenn es um spitze, kantige aber auch empfindliche Waren geht, dann gibt es nur eine Wahl: die Luftpolstertasche. Die Tasche ist im inneren mit einer oder mehrerer Schichten Luftpolsterfolie ausgestattet, was zu einer perfekten Polsterschicht und damit optimal geschützten Waren führt.

Von außen ist entweder Folien- oder Papiermaterial angebracht, was die Polsterfolie im inneren schützt und gleichzeitig als glattes Übermaterial dient. Was Sie davon haben, ist ein sicheres und geschütztes Produkt, welches ohne Schäden beim Kunden eintrifft.

Faltentaschen

Faltentaschen

Flexible Faltentaschen kennen wir ebenfalls vom täglichen Gang zum Briefkasten. Sämtliche flache Waren finden darin perfekt Platz und werden darin portosparend und mit wenig Aufwand verschickt.

Dabei wird die Ware vom dünnen Material rundum verschlossen und bildet eine einfache und dennoch von allen Poststellen akzeptierte Umverpackung.

Unterteilung: Größe

All unsere Versandtaschen unterscheiden sich natürlich auch in der Größe. Dabei sind die meisten unsere Versandtaschen in den benötigten DIN-Formaten oder in den Abmessungen der Post verfügbar. Damit müssen Sie sich über passende Größen und passende Abmessung keine Gedanken machen.

DIN-Formate

Für den Versand von Dokumenten oder Printmedien mit der Versandtasche spielen DIN-Formate eine große Rolle. Die standardisierten Papier-Größen sind bestenfalls natürlich auch in passende Taschen einzutüten. Unnötig große Taschen und damit vergeudeter Platz bedeutet bei der Post immer auch gleich teurere Kosten. Das vermeiden Sie mit den exakt passenden Versandtaschen im jeweiligen DIN-Format prima.

Info: In unserem Glossarbeitrag erhalten Sie alle wichtigen Informationen zu den standardisierten Papiergrößen - DIN-Formaten

Unterteilung: Öffnung

Sie werden sich nun denken, was an einer Versandtaschenöffnung so erwähnenswert sein kann? Lassen Sie es uns erklären: wenn Sie sich eine Versandtasche vorstellen, dann vermutlich mit der Öffnung der Tasche an eine der kurzen Seiten. Aber auch eine Öffnung an der langen Seite kann für das Verpacken von Waren von Vorteil sein. Das spart unter Umständen wertvolle Verpackungszeit und Sie konzentrieren sich stattdessen auf wichtigere Themen im Lager und der Logistik.

Luftpolstertasche mit kurzer Öffnung

Kurze Seite

Die Öffnung an der kurzen Seite der Versandtasche sind wir bereits gewohnt und diese Art der Versandtasche ist für das Eintüten vieler Waren auch sehr gut geeignet. Ware rein, Klappe zu und fertig.

Versandtasche mit langer Öffnung

Lange Seite

Eine Öffnung auf der langen Seite der Versandtasche dagegen kann für besonders lange oder große Waren von Vorteil sein. Ein Wandkalender kann damit beispielsweise einfacher in die Versandtasche geschoben werden, als durch eine Öffnung auf der kurzen Seite.

Damit vereinfachen Sie das Eintüten von großen Printmedien ohne, dass Ecken umgebogen werden oder einzelne Blätter zerknittert werden.

Unterteilung: Verschlussarten

SK-Verschluss

SK-Verschluss

Mittlerweile das Minimum an jeder Versandtasche ist der Selbstklebeverschluss. Dieser ist unkompliziert und bietet eine enorme Zeit- und Materialersparnis.

Dabei wird einfach der Schutzstreifen vom Klebestreifen gezogen und schon wird die Tasche verschlossen, ohne weiteres Klebeband oder zusätzliches Material.

Retourenoptimiert

Eine besondere Art des Selbstklebeverschlusses sind unsere retourenoptimierten Versandtaschen speziell für den E-Commerce Bereich. Ein doppelter SK-Verschluss gibt dem Kunden die Möglichkeit, die Ware nach Erhalt in derselben Tasche zu retournieren. Damit spart sich der Kunde nicht nur Aufwand, Material und Kosten, es wird dadurch generell auch am Verpackungsmaterial gespart und das kommt nicht zuletzt der Umwelt zugute.

Kurz gesagt: ein absolutes Muss im E-Commerce!

Klammerverschluss

Für die Bücher- und Warensendung, aber auch für kleine Artikel sind Versandtaschen mit Klammerverschluss eine gute Wahl. Die Tasche ist damit zwar sicher verschlossen, kann aber zu jeder Zeit wieder geöffnet und wieder verschlossen werden. Auch wenn einzelne Artikel entnommen werden müssen, ist das ein Vorteil.

Achtung: Sehr kleine Waren sollten mit einem SK-Verschluss verschlossen werden. Damit wird verhindert, dass diese durch einen Spalt beim Klammerverschluss durchrutschen und verloren gehen
Sicherheitsverschluss

Permanent- & Sicherheitsverschluss

Bei Folienversandtaschen finden Sie die Möglichkeit des permanenten oder auch Sicherheitsverschlusses. Dies ist ein spezieller Selbstklebeverschluss der die Folie langfristig und dicht verschließt.

Der Sicherheitsverschluss schützt zudem vor Eingreifen in die Tasche, da dieser nicht ohne Beschädigung der Versandtasche geöffnet werden kann.

Ganz besondere Versandtaschen

Zusätzlich zu den aufgeführten Versandtaschenvariationen bieten wir auch ein paar Modelle an, die bestimmte zusätzliche Eigenschaften besitzen.

  • So erhalten Sie unsere Luftpolsterversandtaschen beispielsweise mit einem extra Sichtfenster. Durch das Sichtfenster ist das Innenliegende sichtbar. Adressen können somit im Inneren durch einen Brief mit eingelegt werden und die Daten sind ohne zusätzliches Frankieren des Briefs erkennbar.
  • Für besonders witterungsabhängige Lieferungen oder feuchtigkeitsempfindliche Waren nutzen Sie am besten die wasserabweisenden Versandtaschen. Diese lassen durch eine zusätzliche Schutzschicht keine Flüssigkeit durchdringen.
  • Eine tolle Möglichkeit um das Öffnen für Ihre Kunden zu vereinfachen sind unsere Taschen mit Aufreißperforation. Damit ist die Versandtasche mit nur einem Handgriff geöffnet und es entsteht eine gerade Öffnung ohne, dass zusätzlich Schere oder Messer verwendet werden muss.
Individuell bedruckte Versandtaschen

Ihre perfekte Versandtasche soll nicht nur grau oder braun sein? Die schwarze Coex-Folie ist Ihnen zu langweilig? Bei uns erhalten Sie Coex-Versandtaschen in unterschiedlichen Farben. Das reicht noch nicht? Faltentaschen, sowie Kartonversandtaschen und Folienversandtaschen bieten wir Ihnen auch individuell bedruckt an.

Machen Sie aus einfachen Versandtaschen Ihre eigene Werbefläche und eine Umverpackung, die ins Auge sticht.

So nun haben Sie alle verschiedenen Variationen kennengelernt, die eine Versandtasche aufweisen kann, um den optimalen Schutz Ihrer Waren zu garantieren. Wie Sie nun für sich die passende Versandtasche auswählen haben Sie jetzt vielleicht schon etwas genauer im Kopf, dennoch geben wir Ihnen noch ein paar hilfreiche Informationen mit, die Ihnen die Auswahl noch vereinfachen.

Do´s and Dont´s - So wählen Sie die passende Versandtasche aus?

Do´s Dont´s
Ware im Voraus abmessen Eine Verandtasche für unterschiedliche Waren
DIN-Formate ausnutzen Zusätzliches Füllmaterial in der Versandtasche verwenden
Versandart kennen: An den Anforderungen der Post orientieren Versandtasche in der falschen Größe
Ist zusätzlicher Schutz durch Polsterung notwendig?
Umweltfreundlich = Papier, Pappe, Graspapier / weniger umweltfreundlich = Folien-Versandtaschen

Zusammengefasst heißt das: Verwenden Sie eine Versandtasche in der passenden Größe, mit oder ohne Polsterung je nach Produkt. Für diskrete Versendungen sind blickdichte Versandtaschen die beste Wahl, ansonsten kann auch eine durchsichtige Folienversandtasche verwendet werden. Für nachhaltige Sendungen sind Graskartonversandtaschen die umweltfreundlichste Variante. Und je nachdem wie flexibel Ihre Tasche sein muss, wählen Sie zwischen Papier oder Karton aus.

Wann verwenden Sie einen Karton und wann eine Versandtasche?

Diese Frage kommt vor allem auf, wenn Sie Ihre Waren per Paketdienst versenden. Der ganz klare Unterschied: Der Karton ist weniger flexibel, hingegen jedoch stabiler als die Versandtasche. Zudem kommt, dass die Versandtasche den Vorteil hat, dass das Gewicht im Vergleich zum Karton meist geringer ist.

Das und natürlich auch die flache Art der Versandtasche machen sich beim Porto bemerkbar. Während Kartons als Päckchen oder Paket zählen, kommen Sie mit den Versandtaschen günstiger weg. Bei einer großen Menge an Sendungen kann dies hohe Versandkosten stark senken.

Durch die flache Bauart von Versandtaschen sind schmale bzw. flache Gegenstände wie Printmedien besser aufgehoben als runde oder unförmige Waren. Diese verpacken Sie besser in einem Versandkarton als in der Tasche.

So frankieren Sie Versandtaschen richtig

Ihre Versandtasche muss so frankiert und beschriftet sein, dass diese von Briefzentren und deren Maschinen gelesen werden kann. Damit gelangen die Versandtaschen mit Ihrem Inhalt schneller und ohne Komplikationen zum Kunden. Beachten Sie dabei folgende Punkte:

  • Die Tasche wird im Querformat beschriftet/ beklebt (Bei Öffnung an der kurzen Seite nach rechts gerichtet)
  • Die Versandtasche darf nur auf der Vorderseite beschriftet/ beklebt werden
  • Oben links wird die Adresse des Absenders angegeben
  • Unten rechts wird die Adresse des Empfängers angegeben
  • In der rechten oberen Ecke findet die Briefmarke Ihren Platz
  • Zusätzliche Aufdrucke oder Aufkleber auf der Versandtasche sind nicht erlaubt

Groß-/Maxi-Briefe und Bücher-/Warensendungen können an die Packstation adressiert werden. Statt der Straße und Hausnummer wird dann die jeweilige Packstation angegeben. Sollten Sie ins Ausland versenden, sind Länderkürzel bei der Empfängeranschrift mit aufzuführen.

Das verlangen die Paketdienste von der Versandtasche

Versandtaschen werden als Maxi- oder Großbrief bei der Post versendet. Je nach Paketdienst fallen hier unterschiedlich hohe Preise an. Bei DHL zahlen Sie für eine Sendung in der Versandtasche als Maxibrief bis 1.000 g 2,75€ für einen Großbrief bis 500 g 1,60€ (national). Inhalt und Gewicht spielen beim Preis eine große Rolle.

Info: Alle Brief- und Postformate mit den entsprechenden Preisen haben wir für euch ebenfalls in einem Blogbeitrag zusammengefasst.

Umweltfreundlich mit diesen Versandtaschen

Eine Versandtasche mit integrierter Polsterung kann nicht nachhaltig sein? Falsch! Papierversandtaschen mit Papierpolstermaterial ergeben eine Tasche mit integrierter Polsterung, die zudem gut für die Umwelt ist. Die Taschen bestehen zu 100 % aus Papier, was sie zu einer Monoverpackung macht. Das Altpapier als Polsterschicht schützt Ihre Waren mindestens genauso gut wie Luftpolsterfolie.

Graskartonversandtasche

Aber...wenn es um die Umwelt geht, dann ist die Graskartonversandtasche wohl die Vorreiterin unter den Versandtaschen. Die Kartonversandtaschen aus Graskarton schonen nachhaltig die Ressource Holz und vereinen 100 % Recyclingfaser mit einer stabilen, dennoch flexiblen Verpackung.

Die Versandtaschen aus Grasfaser und Recyclingmaterial besitzen sogar einen Aufreißfaden aus nachwachsenden Rohstoffen, was diese Tasche zu einer echten rundum nachhaltigen Umverpackung macht.

Wenn Sie zukünftig umweltfreundlich versenden möchten, geht kein Weg an unserer Graskartonversandtasche vorbei!

Interesse an Versandtaschen?

Alle Versandtaschen hier für Sie zusammengefasst.

Jetzt den Versandtaschen

Sie möchten uns Feedback zu unseren Beiträgen und Inhalten geben? Schreiben Sie uns gerne unter kundeninformationen@transpack-krumbach.de


Passende Artikel zu diesem Beitrag
PE Folienversandtaschen mit Warntext, wiederverschließbar
PE Folienversandtaschen mit Warntext, wiederverschließbar
VT136
Ab 11,14 € per 100 St.
TOP-PREIS
Kartonversandtaschen mit Steckverschluss
Kartonversandtaschen mit Steckverschluss
VT113
%
Ab 35,37 € per 100 St.
Wellpapp-Versandtaschen mit Selbstklebeverschluss
Wellpapp-Versandtaschen mit Selbstklebeverschluss
VT115
Ab 63,00 € per 100 St.
Luftpolster-Versandtasche Standard
Luftpolster-Versandtasche Standard
VT100
%
Ab 13,78 € per 100 St.
Luftpolster-Versandtasche mit Fenster
Luftpolster-Versandtasche mit Fenster
VT119
Ab 37,66 € per 100 St.
Wellpapp-Versandtaschen mit Selbstklebeverschluss, individuell bedruckt
Wellpapp-Versandtaschen mit Selbstklebeverschluss, individuell bedruckt
VT131
Ab 1,93 € per 1 St.
Wellpapp-Versandtaschen mit großer Öffnung
Wellpapp-Versandtaschen mit großer Öffnung
VT101
Ab 0,63 € per 1 St.
PE Folienversandtasche mit Permanentverschluss
PE Folienversandtasche mit Permanentverschluss
VT126
Ab 9,52 € per 100 St.
TOP-QUALITÄT
Coex-Versandtasche mit Sicherheitsverschluss
Coex-Versandtasche mit Sicherheitsverschluss
VT106
Ab 16,38 € per 100 St.
PP Folienversandtasche, hochtransparent
PP Folienversandtasche, hochtransparent
VT107
%
Ab 5,90 € per 100 St.
Folienversandtaschen individuell bedruckt
Folienversandtaschen individuell bedruckt
IND002
Auf Anfrage
TOP-QUALITÄT
Luftpolster-Versandtasche Double für schwere Packgüter
Luftpolster-Versandtasche Double für schwere Packgüter
VT110
%
Ab 0,59 € per 1 St.
NEU
Kennzeichen-Verpackungen für Nummernschilder
Kennzeichen-Verpackungen für Nummernschilder
VT140S
Ab 0,82 € per 1 St.
Papier-Versandtasche mit Selbstklebeverschluss, individuell bedruckt
Papier-Versandtasche mit Selbstklebeverschluss, individuell bedruckt
VT134
Ab 0,99 € per 1 St.
Papier-Versandtasche wiederverschließbar
Papier-Versandtasche wiederverschließbar
VT118
Ab 0,43 € per 1 St.
Retouren-Versandtasche aus Kraftpapier, wiederverschließbar
Retouren-Versandtasche aus Kraftpapier, wiederverschließbar
VT138
Ab 35,87 € per 100 St.