DIN-Kartons online kaufen

Für die DIN-Formate erhalten Sie bei uns auch das passende Verpackungsmaterial in der richtigen DIN-Größe. Damit sparen Sie nicht nur Füllmaterial ein, die Verpackung passt auch exakt auf Ihr Packgut und entsteht kein unnötiger freier Platz im Karton.

Die FEFCO Kartons in DIN A1, DIN A2, DIN A3, DIN A4, DIN A5 und vielem mehr, sind vor allem für den Versand oder die Aufbewahrung von Printmedien geeignet.

Aktive Filter:
Gefiltert 4 von 4 Produkten

Stülpdeckelkarton oder Faltkarton - beides im DIN-Format

Als Faltkarton oder Stülpdeckelkarton erhalten Sie die Kartons im DIN-Format. Je nach Produkt wählen Sie die passende Bauart der Kartonage aus. Wann Sie welchen Karton verwenden?

Stülpdeckelkarton: Die Stülpdeckelkartons eignen sich am besten für Printwaren oder Waren, die flexibel in der Füllhöhe sind. Die Stülpdeckel sind steckbar und daher können die Waren auch höher, als der untere Rand der Schachtel sein - falls die Ware die DIN-Maße doch mal überschreiten sollte in der Höhe
Faltkarton: Beim Faltkarton sind Sie richtig, wenn es sich um Waren handelt, die Sie immer in der gleichen DIN-Größe benötigen bzw. die eine feste Höhe haben, auf die der Karton abgestimmt ist.

Wussten Sie, dass der Karton DIN A4 am meisten und am beliebtesten ist? Das liegt vermutlich an der gängigen DIN Größe A4 und daran, dass die Kartons DIN A4 für Printmedien jeder Art perfekt geeignet sind.

Info: Alles zur Verpackung für DIN-Formate in unserem Blogbeitrag

Wie viele Wellen dürfen es sein?

Nicht nur in der Bauart unterscheiden sich die Wellpapp-Kartons im DIN-Format, auch die Wellpapp-Qualität kann je nach Art der Ware gewählt werden.

Während sich die 1-welligen Kartons für die Lagerung oder Aufbewahrung eignen, haben Sie mit den 2-welligen Kartons im DIN-Format einen optimalen Versandkarton, für leichte bis mittelschwere Waren und mit dem 3-welligen DIN-Karton für schwere Waren.

Nicht nur einheitsbraun - Sie haben die Wahl

Standardmäßig erhalten Sie Kartonagen größtenteils in braun. Dies ist auch der Fall bei unseren DIN Kartons. Dennoch haben Sie zusätzlich noch die Wahl und können die Kartonagen auch in weißer oder grauer Farbe wählen. Weiß besticht durch seine cleane, sterile Optik, während Sie mit unseren grauen Kartonagen aus Graspapier direkt in Richtung nachhaltige Verpackung steuern.

Ihr DIN-Karton komplett individuell

Sie entscheiden sich bei unseren DIN-Kartons also komplett individuell, denn Sie entscheiden:

  • die Farbe (braun, weiß, grau)
  • die Bauart (Stülpdeckelkarton, Faltkarton)
  • die Wellenart (einwellig, zweiwellig, dereiwellig)

Damit sind Sie komplett flexibel, was den Karton angeht. Das Wichtigste dabei, Sie erhalten ihn im entsprechenden DIN-Format.

Welche DIN-Formate es gibt, und warum es diese gibt, erfahren Sie auch in unserem Glossarbeitrag zu "DIN-Formaten". Egal, für welchen DIN-Karton Sie sich entscheiden, DIN-Kartons in allen Größen und Ausführungen kaufen Sie am besten beim Verpackungsspezialisten TransPack-Krumbach.