Abfallsäcke online kaufen

Vieles, das im Unternehmen in den Umlauf kommt, wird früher oder später auch entsorgt. Ob nun im klassischen Abfallsack aus Folie mit bis zu 730 Litern Füllvolumen, unserer nachhaltigen Alternative, dem klimaneutralen Abfallsack, oder Abfallsäcken aus Papier.

Ihr Abfall wird darin optimal und in stabilem Material entsorgt. Denn die Entsorgung von Materialien ist kein Punkt im Unternehmen, über den man sich großartig Gedanken machen möchte.

Aktive Filter:
Gefiltert 4 von 4 Produkten

Abfallsäcke und mehr...

Wie sähe unser Alltag wohl aus, wenn wir nicht konsequent unseren Müll trennen und entsorgen würden? Vermutlich würden Sie sich dann nicht mehr wohlfühlen und der Müll würde sich überall stapeln. Damit die Abfallentsorgung einfach von der Hand geht und Sie Ihr Unternehmen sauber halten, bieten wir Ihnen Müllsäcke und Müllbeutel von der Rolle in verschiedenen Varianten an.

Aber, Abfallsack ist nicht gleich Abfallsack - Wählen Sie aus, zwischen unterschiedlichen Größen aber auch Materialien und finden Sie den perfekten Müllbeutel, der gleichzeitig auch noch etwas für die Umwelt tut.

Wie viel Liter hat ein Müllsack?

Je nach Müllsack sind auch unterschiedliche Liter Füllvolumen möglich. Der blaue Müllbeutel oder schwarze Müllbeutel aus Folie erhalten Sie als Abfallsack 70 Liter, Abfallsack 120 Liter aber auch als Abfallsack 730 Liter. Hier sind unterschiedliche Größen möglich, je nach Größe und Waren bzw. Materialien, die Sie entsorgen wollen.

Bei unserem blauen klimaneutralen Müllbeutel Rollen ist das wieder anders, diesen bieten wir Ihnen als Abfallsack mit 120 Litern Fassungsvolumen an, genauso wie unseren Müllbeutel aus Papier.

Abfallsack aus PE-Folie - der Plastiksack

Besonders HDPE- und LDPE-Folie haben sich als Material hierfür bewährt. Wenn Sie die blauen Müllsäcke nicht bereits nach kurzer Zeit wieder austauschen möchten, sind Sie bei unseren Säcken genau richtig. Die PE-Säcke sind dank ihrer Stärke von maximal 100 my extrem reißfest - eine wesentliche Anforderung an Müllsäcke.

Klarer Vorteil der Müllsäcke aus Plastik Sie sind sehr reißfest und geruchs - und flüssigkeitsbeständig.

Damit Ihnen die Mülltrennung noch etwas leichter fällt, finden Sie die Foliensäcke hier in verschiedenen Farben. Auch der praktische Zugverschluss des Müllsacks verhindert, dass beim Entsorgen Kontakt zum Inhalt des Müllsacks entsteht. Schnell zugezogen wird der Müllbeutel von der Rolle schnell und ohne reißen entsorgt.

Müllsäcke aus Papier

Verständlicherweise ist Abfall nicht gleich Abfall. Für Bioabfall benötigen Sie eine besondere Entsorgungsmöglichkeit - Abfallsäcke aus Papier. Dabei sind unsere nassfesten Papier-Abfallsäcke eine gute Wahl. Reißfestigkeit zeichnet auch sie aus, denn diese Papier Abfallsäcke sind aus hochwertigem, mehrlagigem Kraftpapier gefertigt.

Da Papier porös ist, zirkuliert die Luft besser an der Oberfläche, was unangenehme Gerüche verhindert. Mit den Papiersäcken haben Sie natürlich auch die Umwelt im Blick. Die kompostierbaren Abfallsäcke sind - wie man schon erahnen mag - vollständig biologisch abbaubar. Damit ist unter anderem die Entsorgung vom Kompostabfällen kein Problem.

Wie schwer darf ein Müllsack sein?

Generell kann ein Müllsack, je nach maximalen Liter Füllvolumen gefüllt werden. Für Schwerlasten oder große Mengen an Müll eignet sich ein größerer Müllbeutel besser, als kleinere, denn diese sind reißfester. Spitze und scharfkantige Gegenstände sind in den Müllbeuteln, egal ob Papier oder PE-Material trotz der sehr reißfesten Oberfläche der Müllsäcke eher weniger gut aufgehoben.