Luftpolsterkissen online kaufen

Besonders große Hohlräume in Verpackungen lassen sich zeitsparend mit den Luftpolsterkissen auffüllen. Es handelt sich dabei um eine Folie, die mit Luft gefüllt ist. Mit diesem Luftpolster polstern Sie Kartons für den Versand optimal aus. Dabei fällt beim Empfänger sogar nur 1% Abfall vom ursprünglichen Füllvolumen an.

Aktive Filter:
Vorperforierter Luftkissen-Strang im praktischen Spendesack als Polster- und Füllmaterial
Perfekter Polster- und Stoßschutz für zerbrechliche Waren
Perfekter Polster- und Stoßschutz für zerbrechliche Waren
Perfekter Polster- und Stoßschutz für zerbrechliche Waren
Luftkissen, im Spendesack
Luftkissen, im Spendesack
Ab 19,54 € per 1 Sack
3 Varianten erhältlich
Shop-ID: fm106
Luftkissen, im Spendekarton zum Auspolstern
Luftkissen, im Spendekarton
Luftkissen, im Spendekarton
Luftkissen, im Spendekarton
Luftkissen, im Spendekarton
Ab 17,20 € per 1 VE
2 Varianten erhältlich
Shop-ID: fm105
Luftkammermatte als perfekter Rundumschutz für empfindliche Packstücke
Luftpolstermatte passt sich Packgut an
Luftpolstermatte passt sich Packgut an
Luftpolstermatte passt sich Packgut an
Luftpolstermatte, auf der Rolle
Luftpolstermatte, auf der Rolle
Nur 18,36 € per 1 Rll.
1 Variante erhältlich
Shop-ID: fm107

Das gelbe Polsterwunder

Die Luftpolsterkissen sind wunderbar geeignet, um Hohlräume im Karton sehr schnell aufzufüllen. Sie haben eine sehr gute Größe und Sie ersetzten anderes Polstermaterial einfach durch Luft. Durch das geringe Gewicht der Luftkissen bleibt Ihre Kartonage leicht und Sie versenden sicher und kostengünstig.

Ob vorperforiert auf der Rolle als Luftpolstermatte, aus der praktischen Spendenbox oder bereits gefüllt und im Sack für Sie abgepackt. Die Kissen sind eine wirkliche Erleichterung für den Versand von Waren. Anders als bei der Luftpolsterfolie sind die Luftkammern bei den Luftpolsterkissen sehr groß, was ein sehr gutes Abfedern im Karton ermöglicht. Ein echt wunderbares Füllmaterial!

Paket optimal ausfüllen - so geht´s

Damit auch mit Füllmaterial in der Schachtel nichts schiefgehen kann, sollten Sie beim Befüllen einige wichtige Dinge beachten:

  1. Kartonage so passgenau für das Produkt wählen, wie nur möglich
  2. Luftpolsterkissen auf der Unterseite des Kartons platzieren
  3. Ware darauf mittig bzw. bestmöglich platzieren
  4. Luftkissen (wenn nötig seitlich) und oben platzieren und etwas um die Ware wickeln
  5. Eventuell ausstehende Hohlräume noch füllen
  6. Schachtel bis etwas über den Rand füllen, damit beim Schließen der Klappen die Luftpolsterkissen ETWAS auf den Gegenstand drücken und ihn fixieren
  7. Kartonage verschließen, kurz zum Test ob alles sitzt leicht schütteln und Fertig!

Bitte beachten Sie, viel Material in einem großen Karton ist für Ihre Gegenstände nicht so ideal, wie eine eher kleine Kartonage zu wählen und weniger Polstermaterial zu verwenden.

So kommt die Luft in die Kissen

Durch Luftpolstersysteme wird die Folie, die bereits mit den entsprechenden Taschen vorgefertigt ist, befüllt. Die Folie läuft über Rollen durch eine kleine Befüllstation, die mithilfe eines Befüllstabs die Luft in der passenden Menge in die endlose Folie bläst.

Anschließend wird die Folie umgehend durch Schweißen verschlossen und die fertigen Polster können entnommen werden. So einfach werden die beliebten Luftpolsterfolien und Luftpolsterkissen mit Luft befüllt und sind fertig für den Gebrauch.

Achtung

Luftpolsterkissen schnellstmöglich verwenden - durch längeres Lagern kann Luft entweichen und kann die Polsterfunktion verringern

Vorgefertigt oder selber machen

Wir liefern Ihnen vorgefertigte Luftpolsterkissen in verschiedenen Formaten in der Spendebox oder im Spendesack. So sind sie einfach im Lager zu verstauen.

Wenn Sie eine große Anzahl an Kartonagen zum Polstern haben, eignen sich unsere Luftkissenfolien in Verbindung mit den Luftkissensysteme. Damit können Sie jederzeit einfach und günstig selbst Luftpolsterkissen herstellen.