Aspion G-Log2 Schocksensor Starterpaket

Der Schocksensor ist idealerweise direkt am Transportgut anzubringen und zeichnet alles Wichtige auf
Ab 289,00
per 1 St., zzgl. MwSt.
Zur Preistabelle
  • Versandkostenfreie Lieferung*
  • Abgehend in 12-24 Std.*
Shop-ID: ex130
Einfach bezahlen.
Zahlungsart Rechnung Zahlungsart PayPal Zahlungsart Kreditkarte Visa Zahlungsart Rechnung MasterCard Zahlungsart paydirekt Zahlungsart Vorkasse Zahlungsart Echtzeit
Haben Sie Fragen?
  • Professionelle Beratung
  • Individuelle Konditionen
  • Persönlich vor Ort
 0800 - 8995 000
Mo - Fr 07.30 - 18.00 Uhr
NEU

Aufzeichnung von Schocks und Klima

Dieser Schockindikator sorgt für mehr Transparenz und Sicherheit in der Lieferkette. Er misst und zeichnet Schockereignisse auf (in allen drei Achsen nachvollziehbar und für die höchsten Schocks bis auf Millisekundenebene). Daneben erfasst er Klimadaten wie Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit intervall- und/oder ereignisbasiert. In diesem Starterset ist alles enthalten, was Sie für den Anfang benötigen.

  • Starter-Set mit Zubehör
  • Zuverlässige Protokollierung von Schocks und Klimawerten bei Transporten
  • Verbesserte Nachvollziehbarkeit, wann das Transportgut welchen Belastungen und Bedingungen ausgesetzt wurde
  • Zum Nachweis gegenüber Transportdienstleistern und Versicherungen einsetzbar
  • Kabellos, kostengünstig und langlebig
  • Weitere Sensoren auf Anfrage
Technische Daten
  • Set-Inhalt: 2 Schockindikatoren
  • Inkl. Zubehör: 1 USB Kartenleser (NFC) Identiv uTrust 3700 F, 2 Warnetiketten, PC Software, App
  • Gewicht: 35 g pro Indikator
Preistabelle
Aktive Filter:
Gefiltert 1 von 1 Varianten  
 
Set-Inhalt
Set-Inhalt

Inkl. Zubehör
Inkl. Zubehör

Bestell-
Menge
Staffelpreise
Art.-Nr.
2 Schockindikatoren1 USB Kartenleser, 2 Warnetiketten, PC Software
ab 1 St.
289,00 € p. 1 St.
7.5054
NEU
Weitere Informationen

ASPION G-Log 2 Schocksensor

Übersicht

Eigenschaft ASPION G-Log 2
Beschleunigungssensor für Schock Ja
Temperatursensor Ja
Feuchtesensor (rel. Luftfeuchtigkeit) Ja
Ringspeicher für Ereignisse (Schock, Klimawerte) 950
Schock-Ereignisse mit Detailverlauf  (9 Schocks) Ja
Datenübertragung kabellos mit NFC (Near Field Communication) Ja
Datenübertragung kabellos mit BLE (Bluetooth Low Energy) Ja
ABS-Gehäuse mit Schutzart IP 50
Batterie (CR 2032, Lebensdauer bis zu 1,5 Jahre) Vom Anwender auswechselbar

Eigenschaften und Vorteile

  • Zuverlässig: Protokollierung von Stößen bis zu jeweils +/- 24 g auf allen 3 Achsen sowie Temperatur und Luftfeuchtigkeit als Ereignis und im Intervall. Exakte Angaben über Schock: Beschleunigung, Dauer und Detailverlauf für ersten Wert und weitere acht größte Schock-Ereignisse. Lagevisualisierung über Erdanziehungskraft.
  • Kompakt: Klein, kompakt, leicht und robust im ABS-Gehäuse mit IP 50. Leicht fixierbar.
  • Langlebig: Mehrfach einsetzbar, langlebig und mit tauschbarer Batterie für einen ressourcenschonenden Einsatz. Lange Batterielaufzeit und lange Lagerfähigkeit.
  • Günstig: Gutes Preis-/Leistungsverhältnis mit einzigartiger Detailgenauigkeit zur schnellen Schadensaufklärung.
  • Einfach: Einfachste Bedienung mit Angabe von Schwellenwerten und optional präziser zeitgesteuerter Aufzeichnung. Einfache Inbetriebnahme mit Angabe der Toleranzgrenzen via NFC über PC-Software.
  • Ergonomisch: Eine ergonomisch bedienbare PC-Software, einfach erstellbare Reports und übersichtliche Auswertungen. Kabellose Kommunikation mit NFC und BLE.
  • Flexibel: Die aufgezeichneten Daten lassen sich per Smartphone App jederzeit standortunabhängig auslesen und übertragen. Auswertungen in Drittsysteme integrierbar. Individuell konfigurierbar, universell einsetzbar.
  • Luftfracht & Branchen: Der Transport Datenlogger ist für Luftfracht zugelassen und universell branchenübergreifend einsetzbar.
  • Made in Germany: Komplett entwickelt und hergestellt in Deutschland.

Einsatzbereiche

Der ASPION G-Log 2 wurde für die Transportüberwachung sensibler Güter und Waren entwickelt. Besonders für Hersteller

  • im Maschinen- und Anlagenbau,
  • in der Automobil- und Elektronik-Industrie sowie
  • Logistik- und Verpackungsbranche

sammeln die Transport Datenlogger wertvolle Informationen. Darüber hinaus werden die Datenlogger zur

  • Prüfung von Verpackungen,
  • Stoßbelastungen bei Verladungen,
  • Rütteltests
  • und vielem mehr

erfolgreich von Firmen unterschiedlichster Branchen erfolgreich genutzt.

Mit der intelligenten Erfassung von Klimadaten wie Temperatur und relativer Luftfeuchtigkeit – intervall und ereignisgetriggert – eignet sich der Datenlogger zur Kontrolle von temperatur- und feuchtesensiblen Produkten bei Transport und im Lager.

Funktionsweise

Den ASPION G-Log 2 Datenlogger befestigen Sie direkt am Transportgut, initialisieren ihn mit Schwellenwerten und aktivieren ihn sofort oder zeitgesteuert. Während des gesamten Transportweges speichert er auftretende Ereignisse: Stöße, Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen, die außerhalb der voreingestellten Toleranzgrenzen liegen – oder permanent im eingestellten Intervall. Ausgestattet mit NFC und Bluetooth zur drahtlosen Kommunikation lassen sich die Daten mittels Smartphone-App jederzeit auslesen, bewerten und übermitteln. Die Analyse der Daten erfolgt bequem mit der kostenfreien PC-Software.

Aussagekräftige Details auf Millisekundenebene

Wesentlich für die Auswertungen und Interpretation im Schadensfall sind die Daten eines Schock-Ereignisses im Detail. Hierbei zeichnet der Sensor den zeitlichen Verlauf eines Stoßes aller drei Achsen auf Millisekundenebene auf. Dieser Ausschnitt von insgesamt 19 Werten dient der exakten Analyse des Verlaufs, lässt Schlüsse auf die Auswirkungen zu und kann wesentlich zur Beurteilung im Schadensfall und bei der Verpackungsoptimierung beitragen. Insgesamt speichert ein Sensor dauerhaft den allerersten sowie die weiteren acht höchsten Schock-Ereignisse in dieser Granularität.

ASPION G-Log Manager

Softwarefunktionen

  • Betreiben des Schocksensors über NFC mit USB-Kartenleser
  • Auslesen mit Smartphone-App und Versand der Auswertung per E-Mail
  • Sofortiger und zeitgesteuerter Start und Stopp der Aufzeichnung
  • Frei definierbarer Text für Sendungszuordnung
  • Verwaltung von Einstellungsprofilen mit Schwellenarten
  • Überprüfung der Batteriekapazität für vorgesehene Transportdauer
  • Auswertung der Ereignisse mit wählbarer Zeitzone
  • Exportfunktion als PDF-Bericht, Exceldatei sowie G-Log eigenes Format
  • Einfache Bedienung und ergonomisches Design
  • Sprachen: Deutsch, Englisch

Systemvoraussetzungen

  • Windows Betriebssystem Windows 7, 8.x oder 10
  • .NET Framework V4.5 oder höher

Datenübertragung kabellos über NFC und BLE

  • Auslesen des Sensors per Smartphone-App
  • Beschreiben und Lesen des Sensors mit PC-Software und USB-Kartenleser (NFC)

Fragen und Antworten

  • Wo wird der Sensor montiert? Am besten an einer empfindlichen Stelle direkt am Transportgut, idealerweise im oberen Drittel (mit Schrauben, Industrieklebeband oder Kabelbinder).
  • Wie empfindlich ist mein Transportgut gegen Stöße, welche Einstellung wähle ich? Generell gilt: Je schwerer ein Transportgut ist, desto niedriger der Schwellenwert. Zum Beispiel 300 kg < 1 t: Profil G-Log 2 high (8 g bei 20 ms Schockdauer). Für leichtere und schwerere Güter entsprechend höhere bzw. niedrigere Einstellungen wählen.
  • Sind Temperatur-/Feuchtigkeitswerte ausschlaggebend? Aufzeichnung intervall- und ereignisbasiert: Im festen Intervall über Aktivitätsereignisse, z.B. alle 4 Stunden. Als Ereignis mit Schwellenwerten: Sensor protokolliert auf 5 Minuten genau, wann eingestellte Schwelle verlassen wurde samt Verlauf.
  • Wie erhalte ich die aufgezeichneten Sensordaten? Einfach Sensor per Smartphone App auslesen und die Daten direkt aus der App per E-Mail verschicken und in PC Software importieren. Nutzen Sie die mitgelieferte Vorlage als Erläuterung für Ihre Kollegen und Geschäftspartner.

Alternativen zur Transportüberwachung

In unserem Sortiment finden Sie neben dem ASPION G-Log 2 Schocksensor viele weitere Indikatoren zur Transportüberwachung.

Darunter u.a. die Shockwatch Stoßindikatoren, Tiltwatch Kippindikator oder den Bosch TDL 110 Transport Data Logger.

Anfrage starten

Telefon

Mo - Fr 07.30 - 18.00 Uhr
0800 - 8995 000

Anfrageformular

Fragen Sie Ihren individuellen Artikel an

Kontaktformular

Gerne kümmern wir uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.


* Pflichtfelder


Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Geschäftskunden, Anfragen von Privatpersonen können nicht bearbeitet werden. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie unserer Datenschutzerklärung. Der Verwendung können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen bestehen.