Papier ersetzt Kunststoff

PAPIER IN. KUNSTSTOFF OUT.

Versandtaschen, Beutel & Säcke

Mit Versandtaschen aus Papier schicken Sie Ihre Magazine, Textilien und sonstigen Packgüter nachhaltig auf die Reise: Die Versandtaschen bestehen komplett aus Papier, sind zu 100 % recycelbar und leicht mit dem restlichen Papiermüll zu entsorgen. Den Versandtaschen aus Folie können sie locker das Wasser reichen, da es auch gepolsterte Varianten (aus recyceltem Altpapier statt aus Luftpolsterfolie) gibt. Ein praktischer Selbstklebeverschluss erlaubt das leichte Verschließen der Versandtasche.


Folie oder Papier? Egal, Hauptsache, die Papiere kommen sicher an! Pergamin ist ein Transparentpapier auf Zellulosebasis. Das schont die Ressource Erdöl und macht die Pergamin-Dokumententaschen zur nachhaltigen Alternative zu denen aus Folie.

Gibt es Nachteile? Nein. Die Dokumententaschen sind perfekt für Ihre Begleitpapiere, recycelbar, in unterschiedlichen Größen und mit oder ohne Aufdruck erhältlich. In einer praktischen Spendebox haben Sie die Dokumententaschen immer zur Hand und tun ganz nebenbei Ihrem Umweltimage etwas Gutes. Das ist garantiert eine alternative Verpackung zu Plastik!

Säcke und Beutel sind ein nützlicher Begleiter und Sie können sie in vielen Bereichen einsetzen: ob als Abfallsack, für kleine Waren, Feinkost, Textilien oder Geschenkartikel. Die Beutel aus Papier gibt es je nach Anforderung in den unterschiedlichsten Größen und sind mindestens genauso vielfältig wie Säcke und Beutel aus Papier. Hinzu kommt, dass sie zu 100% recycelbar und nachhaltiger als Plastikbeutel sind. 

PAPIER IN. KUNSTSTOFF OUT.

Klebeband

Kräftige Farben und ein schwarzer Aufdruck, der zur Vorsicht mahnt: Warnband erkennen Sie schon von Weitem gut. So sorgt es dafür, dass andere Ihre Ware beim Transport sorgsam behandeln. Überdies tut es, was jedes Klebeband tut – Ihr Paket zukleben.

Sie sehen: Die Stärken von Warnband hängen nicht vom Trägermaterial ab. Ob Sie auf Folie oder Papier setzen, bleibt Ihnen überlassen. Papierklebeband hat den Vorteil, dass es aus einem nachwachsenden Rohstoff und damit sehr umweltfreundlich ist.


PAPIER IN. KUNSTSTOFF OUT.

Tragetaschen

Ich geh mit meiner Tasche und meine Tasche geht mit mir… und zwar die Tragetasche aus Papier. Die kleinen Begleiter sind genauso bunt und farbenfroh wie die aus Folie, haben Tragehenkel, sind leicht zu befüllen und in vielen unterschiedlichen Größen erhältlich. Sie können die Alternative Verpackung zu Palstik mit der Papiertragetasche mehrfach verwenden, recyceln und sogar bedrucken.


PAPIER IN. KUNSTSTOFF OUT.

Polsterverpackungen

Oberflächen und Ecken schützen leichtgemacht: mit Polsterschlauch aus Papier und Eckenschutz aus Polster-Pappe. Die Papiervarianten schützen Ihre Produkte zuverlässig vor Verkratzen und ähnlichem, absorbieren Schläge und dämpfen Vibrationen. Je nach Variante und Ausführung können Sie bei den Papieralternativen sogar Geld sparen. Nicht zu vergessen, dass Sie auch hier der Umwelt etwas Gutes tun, auf nachhaltige Rohstoffe zurückgreifen und andere Ressourcen schützen.


Haben Sie Interesse an Alternativen für Folienverpackungen?

Gerne unterstützen wir Sie mit einer Beratung oder einem Qualitätsmuster:

Mo - Fr 07.30 - 18.00 Uhr
Tel. 0800 - 8995 000

Kontakt aufnehmen