Wie berechne ich die richtige Menge an Trockenmittelbeutel?

Gerade für Übersee-Transporte in Containern sind Trockenmittelbeutel für empfindliche Geräte, Maschinen, chemische Produkte oder auch Lebensmittel unabdingbar. Sie nehmen Feuchtigkeit auf, und vermeiden somit zuverlässig Korrosions- und Feuchtigkeitsschäden. Um Ihnen die erforderliche Menge der benötigten Trockenmittelbeutel berechnen zu können, haben wir Ihnen hier die wichtigsten Spezifikationen zusammengestellt.

Folgende Angaben benötigen wir von Ihnen:

  • Was wird verpackt (Material)?
  • Welches Volumen nimmt das Packgut ein?
  • Wieviele Packstücke werden verpackt?
  • Aus welchem Material besteht die Sperrschicht? (z.B. LD-PE, LLDPE etc.). Die Sperrschicht sollte in jedem Fall luftdicht verschweißt werden.
  • Was wird zusätzlich zu dem Packgut verpackt?
  • Wie lange ist die Ware verpackt?
  • Wohin wird die Ware verschickt?
  • Über welche Wege wird das Produkt verschickt? (Luft, Land, See)

Mit Hilfe dieser Angaben können wir Ihnen die exakt benötigte Stückzahl berechnen.

Anfrage starten
Trockenmittelbeutel