Kundenprojekt „Tiefkühl Palettenwickler“

Lebensmittel-Verteilerlogistik mit hoher qualitativer Anforderung

Unzählige Mengen an gestapelten Süßwaren, Tiefkühlprodukten oder verderblichen Lebensmitteln, die kurz vor ihrer Auslieferung stehen, befinden sich im Lager unseres Kunden - einem bedeutenden deutschen Systemverteiler von Lebensmitteln. Das Unternehmen kombiniert traditionelle Werte mit innovativem Management und bietet seinen Kunden Fulfilment Lösungen im Bereich der Systemgastronomie, Großküchen und Kantinen an.

lebensmittel-logistik

Speziell bei Lebensmitteln bedarf es einer gut organisierten Beschaffung und Distribution, da es sich hier um verderbliche Güter handelt. Als wichtiges Bindeglied zwischen Hersteller und Restaurantketten, steuert es von seinem zentralen Standort aus die notwendige Lagerung, den Transport und den Umschlag von Gütern.

Verpackungsmaterialien halten den niedrigen Temperaturen nicht stand

,,Speziell Tiefkühlprodukte setzen hohe Ansprüche an die Logistik, denn sie müssen bei eisigen Temperaturen gelagert und in einem Kühllastzug transportiert werden. Die eingefrorenen Lebensmittel dürfen dabei nicht auftauen, denn dadurch würde sich die Qualität der Produkte vermindern." Dies war die Bedingung die mein Kunde mir stellte, als ich zusammen mit ihm nach einem speziellen Palettenwickler suchte.

Bei ihm wird die Ware im Kühlraum zügig kommissioniert und zusammen mit einem Rollcontainer für die Auslieferung eingestretcht, um eine gleichbleibende Qualität der Lebensmittel zu gewährleisten. Die Schwierigkeit beim Verpacken im niedrigen Temperaturbereich besteht darin, dass Klebebänder, Folien und Artikel aus Kunststoff durch die Kälte stark kontrahieren und beim Wickelvorgang meistens reißen. Also suchte ich gemeinsam mit meinem Kunden nach einer Lösung, um die Produkte im Kühlraum einzustretchen. Dabei soll die Folie weder reißen noch die Qualität der Produkte beeinträchtigt werden.

Entwicklung eines einzigartigen ,,Tiefkühl Palettenwicklers"

Nach einigen Überlegungen und mit ausgiebiger Recherche entwarfen wir ein bisher einzigartiges Produkt abgeleitet von den Bedürfnissen meines Auftraggebers: Ein speziell für den Kühlbereich entwickelter Palettenwickler. Besonderheiten des ,,Tiefkühl Palettenwicklers"

  • Isolierter Wickelmast
  • Eingebaute Heizung
  • Spezielle Rampe
  • Rollcontainer Fixierung
  • Eingebaute Kamera
  • Regelbarer Drehteller

Heizung und spezielle Folien für einwandfreies einwickeln

tiefkühl-stretchwickler

Anders als herkömmliche Wickelautomaten ist dieser mit einem isolierten Wickelmasten inklusive einer eingebauten Heizung ausgestattet. Dadurch wird die Folie beim Stretchvorgang auf die nötige Temperatur erwärmt. Mit gesonderten Folienrollen, die sich leichter erwärmen lassen, ist der Vorgang auch bei niedrigen Temperaturen einwandfrei durchführbar. Somit kann das Unternehmen die Ware kundengerecht und qualitätsgetreu ausliefern.

Spezial Rampe für Rollcontainer und Flurförder-Fahrzeuge

[Best_Wordpress_Gallery id="2" gal_title="Tiefkühl Stretchwickler"] Herkömmliche Palettenwickler sind meist auf das EURO-Paletten Format ausgelegt wohingegen man im Lebensmittelbereich mit Rollcontainer hantiert. Aus diesem Grund wurde an den Tiefkühl-Palettenwickler eine Rampe zum Auffahren angebracht, welche auch für andere Flurförder-Fahrzeuge wie Hubwagen oder Ameise geeignet ist. Um die Rollcontainer auf dem Drehteller mittig zu fixieren, wurde eine patentierte Halterung in den Wickler verbaut, welche wie eine Art Hebebühne funktioniert. Durch die Betätigung eines Fußhebels fährt die Metallplatte nach oben und hebt die Rollen vom Boden.

Eingebaute Kamera zur Qualitätssicherung

eingebaute-kammera

Ein weiteres Anliegen, welches mir mein Kunde schilderte ist, dass es speziell bei Lebensmitteln häufig zu manipulativen Eingriffen kommt oder reklamiert wird, die Ware nicht erhalten zu haben. Zusammen mit unserem Lieferanten kamen wir auf die Idee eine Digitalkamera in den Palettenwickler einzubauen, die alle vier Seiten des Rollcontainers per Foto aufnimmt und abspeichert. Jede verpackte Einheit wird zusätzlich mit einem Handscanner eindeutig erfasst und zusammen mit den aufgezeichneten Daten an den Kunden übermittelt. So bleibt der Auslieferungszustand nachvollziehbar.

Regelbare Drehtellergeschwindigkeit

monitor

Eine weitere Option des Wicklers ist die regelbare Drehtellergeschwindigkeit zusammen mit einem sanften An- und Auslauf des Drehtellers, eine Höhenabtastung der Paletten und ein im Masten integrierter Monitor, auf dem alle Daten bildlich sichtbar werden und die Einstellungen angepasst werden.

Dank des speziell für den Tiefkühlbereich entwickelten Palettenwickler von TransPack-Krumbach kann das Unternehmen seine Waren im Tiefkühlraum maschinell einstretchen und seine Kunden schneller mit Ware beliefern. Zudem wird der ganze Verpackungsprozess genauestens dokumentiert. Das ermöglicht die damit verbundene Reklamationsrate auf ein minimales zu reduzieren.

Haben Sie auch Interesse an einem Palettenwickler? Dann nehmen Sie noch heute mit uns Kontakt auf!

Zum Kontaktformular


Passende Artikel zu diesem Beitrag
Mobiler Palettenwickler
Mobiler Palettenwickler
Ab € 4.890,00 per 1 St.
3 Varianten erhältlich
Shop-ID: stf150
Halbautomatischer Palettenwickler
Halbautomatischer Palettenwickler
Nur € 3.190,00 per 1 St.
1 Variante erhältlich
Shop-ID: stf136
Maschinenstretchfolie, vorgedehnt
Maschinenstretchfolie, vorgedehnt
Ab € 84,11 per 1 Rll.
4 Varianten erhältlich
Shop-ID: stf127
Maschinenstretchfolie
Maschinenstretchfolie
Ab € 2,95 per 1 Kg
11 Varianten erhältlich
Shop-ID: stf126
Handstretchfolie, Standard
Handstretchfolie, Standard
Ab € 6,95 per 1 Rll.
6 Varianten erhältlich
Shop-ID: stf102
Abroller für Handstretchfolie Premium
Abroller für Handstretchfolie Premium
Ab € 66,97 per 1 St.
1 Variante erhältlich
Shop-ID: stf100