Neu: Maxibriefkarton, bonibox 50

Brief oder Karton? Beides!

Was entsteht, wenn man die portosparenden Vorteile eines Briefes mit den stabilen Eigenschaften eines Wellpapp-Kartons kombiniert? Eine clevere Versandoption mit Einsparpotential, der praktische Maxibriefkarton! Und bei uns ganz neu im Sortiment: die günstige bonibox 50 - jetzt auch im Format DIN A5.

Aufgrund der Abmessungen ist der Versandkarton von der deutschen Post als Maxibrief zugelassen und bietet bis zu einem Maximalgewicht von 1000g die Option, portooptimiert zu versenden.

Möglichst viel verschicken, möglichst wenig zahlen.

So lautet die Devise beim Maxibriefkarton.

Denn die Abmessungen der kompakten Klappschachtel entsprechen den maximal möglichen Außenmaßen, um laut deutscher Post als „Brief“ verschickt werden zu können. Der klare Vorteil: Der Briefversand ist deutlich günstiger als der eines Päckchens oder Pakets.

Sie fragen sich bestimmt ...

... wo hört der Brief auf?

... wo fängt das Päckchen an?

... ab wann ist mein Päckchen ein Paket?

Die deutsche Post hat das genau geregelt:

Produkt maximal zulässige Außenmaße (L x B x H in mm) maximal zulässiges Gewicht
Postkarte 235x125 150-500 g/m²
Standard 235x125x50 20 g
Kompakt 235x125x100 50 g
Großbrief 353x250x20 500 g
Maxibrief 353x250x50 1000 g
Päckchen 600x300x150 2000 g
Paket 1200x600x600 31500 g (31,5 kg)

Laut derzeitigem Stand (Mai 2017) kostet der Maxibriefversand € 2,60, wohingegen der Preis für das Verschicken eines Päckchens bereits € 4,50 beträgt. Passt Ihre Ware also in einen Umkarton mit den maximalen Abmessungen 353x250x50mm und wiegt inkl. Verpackung nicht mehr als 1 kg, sparen Sie über 70 Prozent im Vergleich zur nächstgrößeren Versandoption.

Was die bonibox 50 sonst noch kann

Diesen Maxibriefkarton gibt es bei uns in zwei verschiedenen Größen:

Innenmaß (L x B x H in mm) Außenmaß in mm Geeignet für
240x160x45 250x180x47 DIN A5
348x240x45 353x250x50 DIN B4

Das Eigengewicht der Maxibriefbox ist durch die 1-wellige Qualität (E-Welle) gering, ohne dadurch die Stabilität zu beeinträchtigen. Die maximale Nutzlast beträgt 20 kg. Durch die flachliegende Anlieferung sparen Sie sich außerdem teuren Lagerplatz und aufwändiges Handling. Der Karton ist im Handumdrehen aufgerichtet und versandbereit.

Mit der praktischen Verschlusslasche lässt sich die Klappschachtel einfach und schnell verschließen - und wieder öffnen, ohne dabei die Verpackung zu zerstören. Der sogenannte "offene Versand". Ein weiterer Sparvorteil für Sie: Denn dadurch können Sie Ihren Maxibrief als kostengünstige "Warensendung" verschicken.

Besonders beliebt ist der Maxibriefkarton beim Versenden von

  • Textilien
  • Büchern
  • CDs und DVDs
  • Drucksachen (Zeitschriften ... )
Aber auch alle anderen Produkte, die in Größe und Gewicht den Vorgaben entsprechen, lassen sich damit portooptimiert transportieren.

Ihr boni-Vorteil

Unsere Eigenmarke "boni" steht für ein durchgängig optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Vergleich zum klassischen Maxibriefkarton reduzieren sich Ihre Verpackungskosten im Fall der bonibox 50 zum Beispiel um bis zu 33%. Sie sparen damit bares Geld gegenüber vergleichbaren Markenartikeln. Wie das geht? Ganz einfach:

Ausreichende und dem Einsatzzweck der Verpackung entsprechende Qualität + fairer und angemessener Verkaufspreis = boni-Produkte. Einfach Top-Preise für Verpackungsmaterial in vernünftiger Qualität.

Haben Sie diese boni-Vorteile überzeugt?

In unserem Online-Shop finden Sie beide Ausführungen der praktischen Versandverpackung sowie weitere Informationen dazu.

Zum Maxibriefkarton bonibox 50


Passende Produkte zu diesem Beitrag